WMF Kartoffelstampfer

Kartoffelstampfer von WMF genießen den besten Ruf. WMF ist eine traditionsreiche Marke für Küchenhelfer und hat auch zwei Kartoffelstampfer Modelle im Angebot, aus der Serie Profi Plus, wie auch aus der Serie Black Line.

Hauptunterschied bei den WMF Kartoffelstampfern ist die Stampffläche. Während das meistverkaufte Modell eine Drahtspirale als Stampffläche hat, haben die anderen Modelle eine Metallplatte mit Löchern.

Der WMF Kartoffelstampfer Klassiker mit Drahtspirale

Dieser Kartoffelstampfer von WMF ist das wohl meistverkaufte Exemplar auf dem deutschen Kartoffelstampfer-Markt. Er hat eine super Qualität und das Potential ein Leben lang zu halten.

Grober oder feiner Kartoffelbrei gewünscht?

Was jeder für sich beantworten muss, ist die Frage ob man ausschließlich einen breiigen feinen Kartoffelbrei möchte oder ob auch ein eher grobes Püree mit dem einen oder anderen zurückbleibenden Kartoffelstückchen in Ordnung ist. In diesem Artikel stellen wir Ihnen den Kartoffelstampfer-Klassiker mit Spirale aus Edelstahl von WMF vor, der für letzteres gut geeignet ist.

Sollen die Kartoffeln nur grob gestampft werden und ist es in Ordnung, wenn noch ein paar Kartoffelstücke im Brei verbleiben, dann ist diese Art Stampfer für Sie richtig. Wer Kartoffelbrei mit sehr breiiger Konsistenz und ohne verbleibende Kartoffelstückchen bevorzugt, sollte sich besser für ein anderes Modell entscheiden.

Ein solcher  Kartoffelstampfer mit Spirale aus Edelstahl hat den Vorteil, dass beim Stampfen relativ wenig Kraft aufgewendet werden muss, selbst wenn die Kartoffeln oder das Gemüse nicht vollständig weich gekocht sein sollten. Ebenso sind diese Modell leichter abwaschbar, als die anderen Stampfer mit den kleinen Löchern. Als nachteilig kann man ansehen, dass es mit dieser Art von Stampfern schwieriger sein kann, einen restlos stückchenfreien Kartoffelbrei herzustellen. Bei mehlig kochenden Kartoffeln ist aber selbst das mit diesem Stampfer problemlos möglich, da diese ja bei geringstem Krafteinsatz zerfallen. Wenn Sie ausschließlich feinen Kartoffelbrei zubereiten möchten, empfehlen wir den Kartoffelstampfer Fissler Magic.

Wenn Sie sich einen solchen Stampfer mit gewendelter Edelstahlspirale zulegen möchten, empfehlen wir diesen Klassiker von WMF. Es gibt natürlich auch von einigen anderen Herstellern ähnliche Modelle, zum Beispiel von Leifheit*, Küchenprofi* oder Metaltex*, allerdings sind bei den anderen Modellen die Kundenbewertungen nicht so durchweg positiv, wie bei diesem Stampfer von WMF. Hier handelt es sich um ein Produkt mit hoher Qualität, welchem die Nutzer eine sehr lange Lebensdauer attestieren.

Technische Daten

  • Länge: 29 cm
  • Stampffläche: 10 cm x 5,9 cm

Im Preisvergleich handelt es sich zwar um einen relativ teuren Kartoffelstampfer, dafür sind die Käufer mit diesem Modell aber sehr zufrieden. Es gibt jedoch auch zwei kleinere Kritikpunkte, die unserer Meinung jedoch nicht ins Gewicht fallen. Dennoch wollen wir Ihnen diese nicht vorenthalten: 1) Die Aufhänge-Öse habe beim Stampfen gestört. 2) Der Griff sei für große Männerhände tendenziell eher klein. Abgesehen davon konnten wir aber keinerlei negative Kundenmeinungen zu diesem Kartoffelstampfer von WMF finden. Diese Kritik kann man getrost vernachlässigen, verglichen mit viel schwerwiegenderen Kritikpunkten, die einigen anderen Stampfern genannt werden (Griff bricht ab etc.).

Einen vergleichbaren Kartoffelstampfer, welcher von Kunden ähnlich durchweg positiv bewertet wird und sich ähnlich gut verkauft konnten wir nicht finden. Deshalb empfehlen wir unter den Stampfern in dieser Rubrik mit Edelstahlwendel ausschließlich diesen Kartoffelstampfer von WMF.

Diese Modelle mit gewendeltem Draht sind die Klassiker unter den Kartoffelstampfern. Schon am Anfang des 20. Jahrhunderts und in der DDR war diese Art von Stampfern neben Kartoffelstampfern aus Holz verbreitet. Für einen stückigen und eher groben Kartoffelbrei bietet Tefal mit dem Modell Ingenio* eine gute Alternative aus Kunststoff, da auch bei diesem Stampfer der Abstand zwischen den Zinken relativ groß ist.

WMF Kartoffelstampfer mit Lochplatte

  • Höhe: 28,5 cm
  • Stampffläche: 9 cm x 7 cm

Ebenso ein viel verkauftes Modell, allerdings ist der andere Kartoffelstampfer von WMF mit Drahtspirale aus gutem Grund noch etwas beliebter. Bei diesem Modell sind die beiden Schweißpunkte, welche den Stil mit der Metallplatte verbinden, eine Schwachstelle. Bei mehreren Nutzern hat sich nach einiger Zeit die Metallplatte von der Verbindung zu den seitlichen Streben gelöst. Das fast baugleiche Modell gibt es auch in der WMF Black Line mit Abrutsschutz und schwarzem Griff.